Jahresausflug 2014

Jahresausflug zur Landesgartenschau nach Deggendorf

 

Am 30. August machten sich 32 Gartenfreunde mit einem Bus der Fa. Neumeyr auf den Weg nach Deggendorf. Brotzeit wurde diesmal nicht unterwegs, sondern im Biergarten der Landesgartenschau gemacht. Trotz der regnerischen Anfahrt zeigte sich das Wetter dann doch noch seiner sonnigen und warmen Seite.

Im Haupteingangsbereich der Landesgartenschau wurden die Besucher  gleich von einem üppigen Blütenmeer aus bunt blühenden Sommerblumen empfangen und richtig auf die Gartenschau eingestimmt. Kleine Marktstände luden zum Einkaufen ein. Weiter ging es dann über die breite Treppe zu den Deichgärten, die zum großen Teil auf dem Dach des Parkdecks angesiedelt sind. Die neu errichtete 456 Meter lange Geh- und Radwegbrücke, eine leichte und schwungvolle Konstruktion und eine der längsten in ganz Europa, führte zu den Fischergärten. Hier konnte man sich Anregungen für den Garten zu Hause holen.

Nachmittags ging die Fahrt dann weiter zum Kloster Metten. Hier besichtigten wir bei einer Führung die altehrwürdige Klosterbibliothek. Bei Kaffee und Kuchen klang dann der Tag gemütlich aus.

Bitte klicken:

Ausflug 2012

Ausflug 2011

 

 

zurück