Pflanzenbörse im Pfarrgarten

Am 7. Mai trafen sich heuer bei herrlichem Sommerwetter wieder zahlreiche Gartler im Pfarrgarten, um sich mit Gemüsesetzlingen und anderen Pflanzen einzudecken. Bereits vor 14 Uhr waren die ersten erschienen, um Pflanzen abzuliefern (herzlichen Dank dafür!) oder sich welche auszusuchen. Bereits um 14.30 Uhr war unser Angebot merklich kleiner geworden.

Die anwesenden Kinder konnten sich heuer eine Kürbispflanze eintopfen, die sie gut hegen und pflegen sollen. Mit dem größten können sie dann an unserem Kürbiswettbewerb im Herbst teilnehmen (siehe dazu eigener Artikel). Auch Setzlinge der Brutpflanze und Ableger der Grünlilie wurden fleißig eingepflanzt.

Für das reichhaltige Kuchenangebot und die mitgenommenen Pflanzen wurden zahlreiche Spenden gegeben. Der Reinerlös von 174,40 Euro kommt unserem Ferienprogramm zugute.

 

 

 

zurück